31.Oct 2015  |  Email   Twitter   Facebook
Digitales Manifest für die Organisation 3.0

Digitales Manifest für die Organisation 3.0

Im Zeitalter der ansteigenden Digitalisierung wird die Organisation 3.0 benötigt, die eine “dynamikrobuste” Stabilität beherrscht. Unternehmen müssen schnell auf Veränderungen reagieren können ohne dabei in einen chaos ähnlichen Zustand zu verfallen. Trotz hoher Agilität werden exzellente Arbeitsergebnisse verlangt. Die Unternehmensführung benötigt Management 3.0 Prinzipien um die neuen Managementanforderungen zu erfüllen.

Dabei stellen sich folgende Fragen:

Die Agile Usergroup Rhein Main hat sich am 16. April 2015 getroffen um diesen Fragen nachzugehen. Dabei ist ein Vorschlag für die Definition eines “digitalen Manifestes” entstanden. Das “digitale Manifest” wurde im Anschluss von den ca. 30 Teilnehmer unterschrieben.


Digitales Manifest


Tags: Digitalisierung Industrie 4.0 Agilität Digitales Manifest